Hotelfachmann/-frau



Inhalte
Auszubildende Hotelfachleute durchlaufen alle Bereiche unseres Hotels. Angefangen vom Wirtschafts- und Küchenbereich, über Restaurant- und Bankettservice, Marketing- und Bankettbüro bis hin zum vielfältigen Bereich der Rezeption. Sie lernen den Umgang mit dem Gast, sowie das Führen von Beratungs- und Verkaufs- gesprächen. Weiterhin gehören das Herrichten der Gästeräume und Hotelzimmer, die Zubereitung einfacher Speisen, das ausrichten von Festlichkeiten und Veranstaltungen, sowie das führen der Hotelkasse und das Abrechnen und erstellen von Gastrechnungen zu ihren Aufgabengebieten.
Wir bieten
  • persönliche Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • kostenfreies Parken
  • arbeitgebergestützte Mitarbeiterverpflegung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Ausbildungsverhältnis in einem der schönsten Urlaubsgebiete Deutschlands


Dauer
  • 3 Jahre
  • Duales Ausbildungssystem
  • theoretische Ausbildung in der Beruflichen Schule der Hansestadt Rostock Dienstleistung und Gewerbe (Blockunterricht)


Voraussetzungen
  • Mittlere Reife
  • Bewerber sollten kontaktfreudig und teamfähig sein. Sie sollten kommunikationsfreudig sein und ein sicheres Auftreten haben.
Arbeitszeiten und Urlaub
  • 5 Tage Arbeitswoche (40 Stunden) im Schichtsystem und in der rollenden Woche
  • Urlaub gemäß dem Jugendarbeitsschutzgesetz


Ausbildungsvergütung (übertariflich/MV)
1. Ausbildungsjahr 750,00 €
2. Ausbildungsjahr 850,00 €
3. Ausbildungsjahr 950,00 €
Ausbildungsbeginn
Die Ausbildung beginnt am 01. August 2021.
Weitere Details erfahren Sie in unserem Personalbüro unter der Durchwahl 0381 - 54 30 412 oder per E-Mail:
personal@warnemuender-hof.de